Schneespaß am Kreischberg 2022

Am 14. Dezember wurden steiermarkweit alle Schülerinnen und Schüler eingeladen am Kreischberg bei verschiedenen Aktivitäten im Schnee mitzumachen. Leider hat eine Grippewelle den Großteil der Schüler:innen ins Bett und nicht auf die Piste verfrachtet, aber 5 Kinder konnten trotzdem mitmachen.

An der Talstation angekommen, wurden den Kindern die Ausrüstungen ausgehändigt, die Liftkarten verteilt und die Betreuer zugeteilt und dann konnte es schon losgehen. Oben auf der Bergstation teilten sich die Kinder dann in Skigruppen, Snowboardgruppen und Schneespaß in Stationen auf.

Zu Mittag erhielten die Kinder Spaghetti und Saft und im Anschluss Krapfen und Tee. Der sportliche Tag ging leider viel zu schnell zu Ende, aber gefallen hat es allen!

Herzlichen Dank an unseren Begleiter Michael Mayer, der auch gelernter Skilehrer ist und an die Veranstalter: Es war toll organisiert !!

NP-Orientieren in der Natur – GS1

Eingehend unterhielten sich die Ranger Franziska und Raitsch mit den Schülern der ersten und zweiten Schulstufe über Orientierung. Woran kann ich mich in der Natur orientieren? Danach wurden die Himmelsrichtungen besprochen, sowie eine Landkarte analysiert. Fachbegriffe, wie zum Beispiel „Legende“ wurden erklärt und angeregt sich diese zu merken. In einem bewegungsreichen Spiel im Freien wurden diese Begriffe dann wiederholt und gefestigt. Schließlich verwandelten sich die Schüler in Eichhörnchen und versteckten ihre Nüsse. Ob alle Eichhörnchen ihre Nüsse wieder gefunden haben? Ein lehrreicher und lustiger Vormittag mit dem Nationalparkteam ging wie immer viel zu schnell vorüber.