Rituale

Tägliche Obstjause, zweimal pro Woche gesunde Jause

Wir legen großen Wert darauf, dass unsere Schulkinder gesunde Nahrungsmittel kennenlernen und essen. Daher gibt es täglich eine kleine Obstpause und jeden Dienstag die „Gesunde Jause“, bei der die Eltern für den Topfenaufstrich und mundgerecht geschnittenes Gemüse und Obst sorgen, das Brot vom Bäcker geholt wird und wir Lehrerinnen den Kindern in der großen Pause die Brote streichen.

Am Freitag essen die Kinder zur gemeinsamen großen Jause, die Obst- und Gemüserationen, die uns vom Biohof Achleitner in der Biokiste zugestellt werden. Fr. Enhuber wäscht und schneidet die Portionen und ergänzt die Jause mit leckeren Frischkäsehäppchen, Käse und kleines Köstlichkeiten.  Herzhaft langen die Kinder zu und es ist eine Freude mit anzusehen, dass die gesunden Produkte schmecken.

Musische Rituale

Jeden Morgen treffen sich alle Kinder in einer Klasse um den Tag miteinander musikalisch zu gestalten. Mit viel Schwung und Spaß werden Lieder einstudiert, es wird miteinander getanzt und gesungen.
Die Grundprinzipien musikalischen Lernens entstehen aus dem Handeln und sind verknüpft mit Bewegung. So können wir auch außerhalb der Musikstunden mit kleinen Übungen die Gehirnentwicklung der Kinder positiv beeinflussen.

Zweimal im Jahr proben wir für eine Theatervorführung, zu Weihnachten und für die Muttertagsfeier. Alle Kinder dürfen mitmachen und die Bewohner von Weng freuen sich schon auf unsere Darbietungen.